Herstellung von Stevia

Stevia-Extrakt wird aus Pulver der Stevia-Pflanze hergestellt

Stevia-Extrakt ist ein aus der Pflanze Stevia rebaudiana („Süßkraut“, auch „Honigkraut“) gewonnenes Stoffgemisch, das als Süßstoff verwendet wird. Es besteht hauptsächlich aus dem Diterpenglycosid Steviosid (ca. 10 % der Trockenmasse der Blätter), Rebaudiosid A (2 bis 4 %) und sieben bis zehn weiteren Steviolglycosiden, wobei die Zusammensetzung von der Steviasorte abhängt und von der jeweiligen Komposition der einzelnen Hersteller. 

 

Da der Geschmack der Pflanze lakritzartig ist, wird bei der Herstellung des Süßstoffgemisches durch Isolierung der süßenden Bestandteile und anschließender Komposition versucht, dies zu beheben. 

 

Steviaprodukte können bis zu 450-fache Süßkraft von Zucker haben, sind nicht kariogen und für Diabetiker geeignet. (Quelle: Wikipedia)